Es war selten leichter, 1.000 Euro p.a. extra zu haben

von Fool.de, 21.07.2021, 10:29 Uhr

Wie sicher unsere Rente sein wird, ist angesichts der ungünstigen demografischen Entwicklung unklar. Umso wichtiger ist es, privat vorzusorgen, um die Bezüge aufzupolstern. Wer dies etwa mit einer Sofortrente versucht, der muss bei einem Garantiezins von rund 1 % stattliche 100.000 Euro einsetzen, um 1.000 Euro p.a. Rendite zurückzubekommen.

Schon 500 Aktien von Freenet (WKN: A0Z2ZZ) könnten auf der anderen Seite genügen, um lebenslang im Schnitt 1.000 Euro p.a. zu erhalten. Hier sind die Gründe, die mich diesbezüglich optimistisch stimmen.

Freenet, die lange ungeliebte Aktie

Vor allem...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo