ETF-Crash: Fürchte die Volatilität nicht

von Fool.de, 04.12.2021, 10:23 Uhr

Steht ein ETF-Crash bevor? Möglich. Allerdings möchte ich dir an dieser Stelle gewiss keine Angst machen. Grundsätzlich könnten die globalen Aktienmärkte vor einer Korrektur stehen, wenn wir die vergangenen Tage würdigen. Aber das, was dich als passiven Investor trifft, trifft in der Regel dann auch die Stock-Picker.

Sollte es zu einem ETF-Crash kommen und deine Passivfonds ein wenig abtauchen, so solltest du trotzdem Ruhe bewahren. Hier vielleicht ein paar Hinweise, warum man als Anleger die Volatilität nicht zu fürchten braucht.

ETF-Crash? Halb so wild …?

Natürlich wäre ein...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo