ETF-Kosten: TER und Tracking Difference verständlich erklärt

von ETFS24.de, 08.04.2021, 07:00 Uhr

TER und Tracking Difference - warum ist beides so wichtig?

Wenn du dich für einen ETF entscheidest, spielen die Kosten selbstverständlich eine Schlüsselrolle. Alle Kosten, die im Zuge der Haltedauer anfallen, reduzieren automatisch deine zu erwartende Rendite. Der gesunde Menschenverstand verlangt demnach, die Kosten für einen ETF so niedrig wie möglich zu halten. An dieser Stelle kommt die TER (kurz für "Total Expense Ratio") ins Spiel. Weiter gedacht ist aber noch eine andere Kennzahl von entscheidender Bedeutung: nämlich die der Tracking Difference, welche vereinfacht ausgedrückt...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo