ETF-Sparplan für Kinder – das richtige Depot für den Nachwuchs

von ETF-Nachrichten.de, 12.08.2019, 17:07 Uhr

Für die eigenen Kinder ist eine Anlage in einen ETF-Fonds die richtige Strategie. Wer beispielsweise 18 Jahre monatlich einen Indexfonds (ETF) bespart, wird das Kapital aller Wahrscheinlichkeit nach mit wenig Risiken vervielfachen. Um eine bestmögliche Rendite zu erwirtschaften, ist jedoch die Auswahl des richtigen Depots für Ihre Kinder entscheidend.

Wir erklären daher in diesem Artikel, worauf Sie bei der Auswahl eines Depots für Ihre Kinder achten sollten. Außerdem gehen wir auf die Vorteile eins ETF-Sparplans für die Geldanlage Ihrer Kinder ein.

Einen ETF-Sparplan für Ihre...


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo