ETF vs. Dividendenaktien: Daran würde ich meinen Ansatz messen!

von , 21.09.2022, 05:38 Uhr

Mit ETFs oder defensiven Dividendenaktien kann man letztlich ein Ziel verfolgen: etwas Rendite. Im Endeffekt sind das zwei eher zeitlose und weniger volatile Wege, um einen Ausgleich gegen die Inflation zu bekommen. Entweder man ist der breite Markt oder man versucht, auf die Auswahl zu setzen, die einem regelmäßig ein passives Einkommen als Rendite beschert.

Allerdings sind es die Dividendenaktien, deren Erfolg wir letztlich an einem ETF messen müssen. Das bedeutet, dass wir besser sein sollten als mit einem kostengünstigen Indexfonds. Ansonsten könnten wir schließlich auch einfach bei...


Meistgelesene Nachrichten

24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 12 Mo 24 Mo