ETFs statt Rente: Warum sich die private Rentenversicherung für Männer nicht lohnt!

von ETF-Nachrichten.de, 07.03.2021, 10:20 Uhr

Unser Autor Alexander Wolf hat eine private Rentenversicherung angeboten bekommen. Doch die Konditionen sind schockierend – vor allem (aber nicht nur) für Männer. Im Beitrag erklärt er warum und warum ETFs für die Altersvorsorge oft die bessere Alternative sind.Versicherungsunternehmen wollen mir ständig private Rentenversicherungen verkaufen. 20 Jahre lang soll ich monatlich 200,- Euro einzahlen, dann erhalte ich pro Monat 245,- Euro Privatrente. Das Problem dabei: Bis ich meine Beiträge wieder ausgezahlt bekommen habe, bin ich statistisch gesehen tot. Von Rendite ist da noch...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo