EU will Finanztransaktionssteuern aus Frankreich und Italien kombinieren

von Oliver-Krautscheid.com, 17.02.2021, 17:26 Uhr

Die portugiesische EU-Ratspräsidentschaft unternimmt einen Versuch, die Finanztransaktionssteuer in der Staatengemeinschaft doch noch schrittweise einzuführen: Dazu hat der Europäische Rat ein Papier mit der nüchternen Überschrift „Finanztransaktionssteuer – der Weg nach vorne“ erarbeitet, das dem Handelsblatt vorliegt. Die Vorlage für die 27 Finanzminister sieht vor, die bereits existierenden Finanztransaktionssteuern aus Frankreich und Italien zu kombinieren. …

„EU will Finanztransaktionssteuern aus Frankreich und Italien kombinieren“ weiterlesen

The post EU will...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo