EUR/USD schwankt nach den gemischten US-Inflationszahlen

von Invezz.com/de, 10.03.2021, 16:31 Uhr

Der EUR/USD stieg nach den relativ gemischten US-Inflationszahlen und dem Beginn der Sitzung der Europäischen Zentralbank (EZB) leicht an.

US-Inflation

Die Verbraucherpreise waren in den letzten Monaten stark im Aufwärtstrend, nachdem sie 2020 auf ein Mehrjahrestief fielen. Nach Angaben des Bureau of Labour Statistics (BLS) stieg der Gesamt-VPI im Februar um 0,4%, nachdem er im Vormonat um 0,3% zulegte. Insgesamt stiegen die Preise im Jahresvergleich um 1,7%.

Der genau beobachtete Kern-VPI stieg im Februar um 0,1%, nachdem er im Januar um 0,1% zulegte. Auf Jahresbasis stieg...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo