Europäische Anleiherenditen zeigen Zufriedenheit der Märkte mit der EZB

von Finanzmarktwelt.de, 10.09.2021, 10:59 Uhr

Gestern verkündete Christine Lagarde die „Rekalibrierung“ der Anleihekäufe. Das Wort Tapering wurde tunlichst vermieden. Nur in einem sehr geringen Umfang sollen die monatlichen Anleihekäufe der EZB sinken. Die Experten der Commerzbank sprechen von monatlichen Anleihekäufen von 70 statt 80 Milliarden Euro. Aber diese Rekalibrierung solle nicht darüber hinwegtäuschen, dass die EZB im Dezember beschließen dürfte,



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo