Europäischer Islam – Ein nicht so versteckter Rassismus

von Diefreiheitsliebe.de, 14.09.2021, 12:28 Uhr

Seit einigen Jahren taucht, in der anhaltenden Debatte über die Integration von Muslimen, immer häufiger Bezeichnungen wie „europäischer Islam“, „Euro-Islam“ oder „deutscher Islam“ auf. Politiker, Journalisten und „Experten“ scheinen die Etablierung eines solchen Islams, als eine Art Zauberformel gegen alle Integrationshindernisse zu betrachten. Zu den prominenten Vertretern dieser Ansicht gehören u.a. Jens Spahn und Ahmad Mansour.

Aber was genau ist hier eigentlich gemeint? Manch einem mag die Forderung nach einem „europäischen“ Islam absurd erscheinen, zumal...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo