Europas literarischen Stimmen Gehör verschaffen

von Bundesregierung.de, 18.05.2022, 12:47 Uhr

Bereits zum 13. Mal wurde der Deutsch-Italienische Übersetzerpreis vergeben – in diesem Jahr in Rom. Die drei Auszeichnungen gingen an Agnese Grieco, Margherita Carbonaro und Dafne Graziano. „Mit ihren Übersetzungen haben sie wahre Perlen deutschsprachiger Literatur nach Italien gebracht“, sagte Claudia Roth.


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo