Eurostoxx: Der große Tanker vor einer Richtungskorrektur!

von Finanzmarktwelt.de, 25.04.2018, 16:02 Uhr

Eine Analyse von Henrik Becker

Die Performance der vergangenen beiden Wochen, seit meiner letzten Betrachtung, hat meine damalige Prognose, durch den leichten Anstieg, sehr genau nachvollzogen. Dabei konnte der europäische Leitindex bis in den Bereich zwischen den beiden 0.50 und 0.62 Retracements (3.468 / 3.518 Punkte) steigen und damit die erste Unterwelle abschließen. Noch ist es allerdings zu früh Trübsal zu blasen, doch die Anzeichen auf eine sich anschließende größere Korrektur mehren sich. Der Langzeitchart zeigt das noch zur Verfügung stehende Korrekturpotenzial auf.



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo