EVP schiebt Orban-Frage auf die lange Bank

von Lostineu.eu, 21.11.2019, 12:57 Uhr

Eigentlich wollte die konservative Europäische Volkspartei bis Herbst über ihr Verhältnis zum Ungarn Viktor Orban und dessen Fidesz-Partei entscheiden. Doch plötzlich ist es nicht mehr so eilig. Beim EVP-Kongress in Zagreb wurde die Orban-Frage auf die lange Bank geschoben. Der frisch gewählte Parteichef Donald Tusk will erst Ende Januar über den möglichen Ausschluss der Fidesz-Partei



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo