EZB: Inflationspolitik ohne Ende

von 7vor8.de, 27.03.2020, 07:53 Uhr

Offiziell hat die Europäische Zentralbank die Zinsen auf ihrer letzten Sitzung am 12. März unverändert gelassen. Von vielen unbemerkt sind die Zinsen aber dennoch gesenkt worden. Erreicht wurde dies mit einer expliziten Begünstigung der Banken. Diese können sich bei der EZB nun zu einem Zinssatz finanzieren, der 0,25 Prozentpunkte unter dem Einlagenzins liegt.

Der Einlagenzins liegt bei 0,00 Prozent. Die Banken können sich bei der Europäischen Zentralbank in Zukunft Geld leihen, das sie bei Fälligkeit der Kredite nicht mehr vollständig an die EZB zurückgeben müssen. Diese...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo