Familienfremder wird Swarovski CEO

von Oliver-Krautscheid.eu, 30.09.2021, 15:11 Uhr

DÜSSELDORF. Die fünfte Familiengeneration von Swarovski könnte die letzte an der Spitze des fast 130 Jahre alten Herstellers von Kristallen gewesen sein.

Nach Handelsblatt-Informationen soll die Firma aus Wattens bei Innsbruck ab dem 1. Oktober von Michele Molon geführt werden. Der Manager arbeitet bereits seit Jahren bei Swarovski, stammt aber nicht aus der Familie. Nach Informationen aus dem Kreis der Familie gilt er als „klassischer Übergangskandidat“, ebenso wie der neue Finanzchef Frederik Westring.

Der Vorstandswechsel bei einer der schillerndsten und bekanntesten...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo