FCC autorisiert Amazon zum Einsatz von Internet-Satelliten

von Fool.de, 07.08.2020, 07:34 Uhr

Seit mehr als einem Jahr plant Amazon.com (WKN:906866) den Start eines Breitband-Satelliten-Internetdienstes, der der Starlink-Satellitenkonstellation, die SpaceX aufbaut, Konkurrenz machen soll. Letzte Woche unternahm Amazon einen großen Schritt, um sein Projekt auf den Weg zu bringen.

Am Donnerstag, dem 30. Juli 2020, erließ die Federal Communications Commission eine “Anordnung und Genehmigung”, die Amazon das Recht einräumt, “ein nicht geostationäres Satellitenorbitsystem (NGSO) zu installieren, um Dienste unter Verwendung bestimmter Ka-Band-Frequenzen des Fixed-Satellite Service (FSS)...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo