Fehlinformation als politische Waffe

von EJO-online.de, 06.09.2021, 09:00 Uhr

Die Verbreitung von Fehlinformationen kann auch ein Instrument politischer Lagerbildung sein.

Wenn nicht Unwissenheit, sondern Vorsatz der Grund ist, Falsches zu verbreiten, kann Aufklärung nur ins Leere laufen.

Das Bremer Forschungsduo Hannah Trautmann und Nils Kumkar wollte herausfinden, aus welchen Zusammenhängen heraus Menschen Desinformationen verbreiten. Es wertete dazu 13 Konversationen zu Themen wie Migration, Corona, Pressefreiheit auf AfD-Facebook-Accounts (Bundes-, Länder- und Abgeordnetenseiten) aus der Zeit zwischen Februar 2020 und Juni 2021 qualitativ aus und stellte...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo