Finanzsystem: Putin und das Ende des US-Dollars als Weltreservewährung

von Konjunktion.info, 12.06.2019, 10:22 Uhr

Bereits zum zweiten Mal hat der russische Präsident Wladimir Putin verlautbaren lassen, dass aus seiner Sicht dem US-Dollar nicht mehr der Status der Weltreservewährung und damit dessen Privilegien zustehen. In einer Rede vor dem International Economic Forum in St. Petersburg, dem “russischen Davos”, ging er erneut auf den Missbrauch, den das US-Regime mittels der eigenen Währung Ähnliche Artikel: Sonderziehungsrechte: Der nächste Schritt zur neuen Weltreservewährung wurde eingeläutet BRICS: Die angebliche ...

Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo