Florian Homm mutmaßt über die wahren Gründe für den türkischen Einmarsch

von Finanzmarktwelt.de, 10.04.2018, 15:10 Uhr

Warum ist die Türkei in Nord-Syrien eingefallen? Florian Homm wirft in seinem aktuellen Video den Blick auf die enormen Ölvorkommen in Kurdistan, und dass die Türkei in erster Linie aus wirtschaftlichen Gründen auf diese Vorräte Zugriff erlangen möchte. Als Grund führt Homm an, dass es der Türkei mehr als schlecht gehe. Hohe Fremdwährungsschulden würden dem Land und den türkischen Unternehmen schwer zu schaffen machen. Will man deswegen ein „Protektorat“ in Kurdistan schaffen, um an das Öl zu kommen, wie es Homm anspricht? Ist das nur eine wirre...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo