FOMO hat zugeschlagen – neue Studie von Bank of America Merril Lynch

von Finanzmarktwelt.de, 17.07.2019, 15:04 Uhr

Fear of missing out, FOMO,  oder die Angst, etwas zu verpassen, bezeichnet an der Börse eine psychische Zwangslage, die entsteht, wenn Kurse steigen, man sich eigentlich anders aufgestellt hat und nun gezwungen wird dem Markt hinterherzurennen und teuer einzusteigen. Einen solchen „Pain Trade“ könnte es gerade gegeben haben.

Werbung: Gratis in Aktien und ETFs investieren. Null-Provision, Null-Aufwand! Erhalten Sie eine Gratisaktie im Wert von bis zu 100€

 

Die neue Studie von Bank of America Merril Lynch

Wie ich heute in meinem Kommentar zum Volumentief an den US-Börsen...


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo