Forex-Überblick: Schweizer Franken, Türkische Lira, Argentinischer Peso

von Finanzmarktwelt.de, 26.09.2018, 11:09 Uhr

Seit ein paar Tagen ist es merklich ruhiger geworden um die türkische Lira. Am 13. September hatte die türkische Zentralbank den Leitzins drastisch angehoben von 17,75% auf 24%. Beabsichtigt war diese Aktion als massiver Schlag auf dem Devisenmarkt, um die Lira nach oben zu bringen. Diese beabsichtigte Wirkung hielt nur kurz an, und war bereits fünf Tage später verpufft.

Mit aktuell 7,20 Lira für einen Euro pendelt der Kurs seit dem Zinsentscheid in einer Art Seitwärtstrend. Seit zwei Tagen gibt es Gerüchte, wonach der in der Türkei inhaftierte US-Pastor Andrew Brunson in Kürze...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo