Frankreich Erneuter Messerangriff – Ein Opfer soll enthauptet worden sein

von NEX24.news, 29.10.2020, 10:38 Uhr

Nizza – Laut Medienberichten hat es bei einem erneuten Messerangriff in der Küstenstadt Nizza mindestens drei Tote und mehrere Verletzte gegeben. Den Berichten zufolge sei eines der Opfer enthauptet worden sein. Nach Angaben der Polizei wurde der mutmaßliche Täter festgenommen. . Die Polizei riet, den Bereich zu meiden.

Laut französischen Behörden habe der Täter wiederholt „Allahu Akbar“ gerufen. Der Vorfall habe sich in der Nähe der Kirche Notre-Dame ereignet. Bürgermeister Christian Estrosi sagte auf Twitter, alles deute auf einen Terroranschlag hin.



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo