Freenet im Fokus

von Wikifolio.com, 04.08.2014, 12:39 Uhr

Die Aktienmärkte befinden sich im Korrekturmodus. Der breit gefasste HDAX, der alle 110 Werte aus DAX, MDAX und TecDAX umfasst, hat in der abgelaufenen Woche 4,5 Prozent verloren und liegt damit nun bereits mehr als acht Prozent unter seinem im Juni markierten Allzeithoch. Bedenklich stimmt dabei, dass der Index das erste Mal seit über zwei Jahren unterhalb seiner 1-Jahres-Linie geschlossen hat. Dieser gleitende Durchschnitt wird von vielen professionellen Börsenhändlern als wichtiger Indikator bei potenziellen Ein- und Ausstiegen genutzt. Bei der Aktie von Freenet ist der Bruch dieser ...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo