Freitagsbrief – Terror von Christchurch – KW 12/2019

von Faktum-Magazin.de, 23.03.2019, 14:53 Uhr

Diese Woche hat der Terror von Christchurch/Neuseeland schockiert. Über allem Entsetzen darf man die Opfer des Islams nicht vergessen. Im Jahr 2014 gab es etwa 32.685 Tote durch terroristische Angriffe. Dabei wurden 78 % in einem der fünf Ländern Irak, Nigeria, Afghanistan, Pakistan und Syrien getötet. Boko Haram tötete 6.644, ISIL 6073, die Taliban 3.310 und Islamisten aus dem Volk der Fulbe 1.229 Menschen. (…) In der westlichen Weltöffentlichkeit finden dagegen hauptsächlich die Anschläge innerhalb der westlichen Welt Aufmerksamkeit, während vergleichbare Angriffe gegen ...


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo