Fresenius & Lufthansa: Gigantisches Interesse – aber auch zu Recht?!

von Fool.de, 21.03.2020, 09:43 Uhr

Das Coronavirus hat die Börsen ordentlich beben lassen. Der DAX hat zwischenzeitlich bis zu 40 % verloren, was Investoren grundsätzlich zu verunsichern schien. Im Endeffekt bedeutet das allerdings auch: Die günstigeren Kurse können attraktive Kaufkurse sein.

Es gibt jedenfalls inzwischen Aktien, die auf großes Interesse stoßen. Entweder weil Insider hier massiv zugegriffen haben. Oder aber auch, weil größere institutionelle Investoren ein Auge auf sie geworfen haben. Und ganz aktiv über Käufe größere Positionen aufgebaut haben.

Zwei Namen, die man in diesem Kontext kennen...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo