Fresenius prüft Zerschlagung: Diese Teilbereiche hat der Gesundheitskonzern 

von ETF-Nachrichten.de, 23.05.2021, 11:37 Uhr

Letzte Woche machte eine Nachricht die Runde, dass der deutsche Gesundheitskonzern Fresenius (WKN: 578560) die eigene Zerschlagung prüft. CEO Stephan Sturm hat in den letzten Wochen wiederholt Skepsis geäußert, dass man am Kapitalmarkt die verdiente Wertschätzung bekomme.

Das Manager Magazin berichtete zuletzt, dass das Management wohl konkreter über die Möglichkeiten einer Ausgliederung der einzelnen Konzernteile nachdenkt. Zwar sagte Sturm bei der Hauptversammlung am Freitag, dass er die aktuelle Struktur für richtig halte. Er behielt sich jedoch vor, die Optionen gründlich zu...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo