Fresenius und Merck – Achtung, Flaggenalarm!

von Prime-Quants.de, 18.01.2019, 11:43 Uhr

Sowohl bei Fresenius als auch bei Merck haben sich nach den jüngsten Kursverläufen inverse Flaggenformationen herausgebildet. Aus charttechnischer Sicht müsste dabei jetzt mit einer Wiederaufnahme/Fortsetzung der Abwärtsbewegung gerechnet werden. Wohin die bei den beiden Werten jeweils führen könnte und wo dabei die nächsten Kursziele auf der Unterseite, aber auch auf der Oberseite liegen, haben wir im heutigen pqPrimeTime ChartCheck-Video für Sie zusammengefasst.


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo