Nachrichten-Fabrik

Anzeige

Frugalisten: Mit Minimalismus und Extrem-Sparen zur finanzieller Unabhängigkeit

von Nachrichten-Fabrik.de, 26.02.2019, 13:39 Uhr

Frugalisten haben ein Ziel: finanzielle Unabhängigkeit durch extremes Sparen. Das Ersparte wird mittels Finanzinvestitionen geschickt vermehrt - bis zu einem Betrag, der ausreicht, um mit Mitte 30 oder Anfang 40 in Rente zu gehen. Der 20-Jährige Düsseldorfer Student Maximilian Alexander Koch lebt auch nach dieser Philosophie. Welche Geheimtipps fürs Sparen hat Maximilian? Welche Tipps sind praxistauglich und welche gehen zu weit?

Quelle: ARD-alpha


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo