FTX: Immobilienskandal in Millionenhöhe nach Insolvenz

von , 23.11.2022, 08:03 Uhr

  • Vor kurzem ging die Handelsplattform FTX in die Insolvenz.
  • Allein den 50 größten Gläubigern stehen noch 3,1 Milliarden Dollar zu.
  • Bankman-Fried und seine Familie sollen derweil kostspielige Immobilien auf den Bahamas besitzen.

Sympathisch war Sam Bankman-Fried nach der Pleite von FTX wohl noch den wenigsten. Das ehemalige Krypto-Wunderkind hatte sich verzockt und mit Anlegergeldern spekuliert. Doch nun häufen sich Medienberichte, die den ehemaligen CEO und Ex-Milliardär in einem noch schlechteren Licht erscheinen lassen.

Traumhäuser auf den Bahamas

In einem...


Meistgelesene Nachrichten

24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 12 Mo 24 Mo