Führender Schweizer Versicherer AXA akzeptiert nun auch Zahlungen in Bitcoin (BTC)

von Invezz.com/de, 18.04.2021, 18:25 Uhr

AXA, die zweitgrößte Versicherungsgesellschaft in Europa, akzeptiert nun BTC als Zahlungsmittel dank einer Partnerschaft mit Bitcoin Suisse. Die Firma enthüllte diese Nachricht in einem Blogpost am 15. April und bemerkte, dass sie mit diesem Schritt der erste Versicherer in der Schweiz geworden ist, der Zahlungen in Krypto akzeptiert. Berichten zufolge entschied sich das Unternehmen, diesen Weg als Teil seiner digitalen Zukunft und als Reaktion auf die steigende Nachfrage nach zusätzlichen Zahlungsalternativen von seinen Kunden einzuschlagen.

Laut dem Blog-Beitrag ist diese...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo