Gastbeitrag: Was man in Deutschland nicht erwähnen darf

von Prabelsblog.de, 11.07.2020, 17:00 Uhr

Ich werde es verbreiten, bis die Leute das Kotzen kriegen. Am 11. Juli 2020 hat die Zensur schon wieder bei Bernd Zeller zugeschlagen. Hier ist der gelöschte Text:

Guten Tag, liebe Hörer, da gab es kurz diese Meldung von dem ägyptischen Spion im Bundespresseamt. Ja, früher waren die Spionagefälle deutsch-deutsch, jetzt weltoffen bunt, divers, vielfältig. Er war auch gut getarnt: als ägyptischer Mitarbeiter.

Unsere Sicherheitsorgane sind überlastet, Bundesnachrichtendienst und Zivilgesellschaft sorgen sich darum, dass er nicht durch Racial Profiling enttarnt worden ist, der...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo