Gasversorgung: Wirtschaftsministerium ruft Alarmstufe aus

von Wirtschaft-TV.com, 23.06.2022, 11:57 Uhr

Wegen der auf 40 Prozent gedrosselten Gaslieferungen durch die Ostseepipeline Nord Stream 1 hat das Bundeswirtschaftsministerium die Alarmstufe ausgerufen. Die Versorgungssicherheit sei gewährleistet, die Lage angespannt, teilte das Ministerium heute mit. Das kann für Verbraucher und Unternehmen spürbare Konsequenzen haben. Gasversorger versuchen in dieser Phase, durch alternative Lieferquellen oder einen Rückgriff auf ihre Gasspeicher die Versorgung zu sichern, was sich auf den Preis auswirken kann.

Mitte Mai hat die Bundesregierung eine Novelle des Energiesicherungsgesetzes...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo