Gazprom & Nord Stream 2 im US-Streit: Sanktionen rechtmäßig?

von Fool.de, 29.09.2020, 10:10 Uhr

Wenn wir beim Thema Gazprom (WKN: 903276) und Nord Stream 2 ehrlich sind, gibt es die EU-Pipeline zwar als ein prägendes Thema, das den russischen Erdgaskonzern in diesen Tagen definiert. Eigentlich existieren jedoch zwei Baustellen, die hierbei gelöst werden müssen.

Zum einen ist es der Fall Nawalny, der selbst innerhalb der EU zuletzt für etwas Distanz zu Russland gesorgt hat. Trotzdem sprechen sich momentan einige Spitzenpolitiker dafür aus, an Nord Stream 2 nicht zu rütteln. Es könnte ansonsten zu einer Gefahr und einem Vertrauensverlust für den Wirtschaftsstandort Deutschland...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo