Gea-Aktie // Fallendes Messer

von Plusvisionen.de, 08.02.2019, 11:23 Uhr

Gea revidiert erneut seine Mittelfristziele. Die Aktie bricht daher nochmals massiv ein und befindet sich nun im freien Fall. Vor dem in wenigen Tagen bevorstehenden Wechsel an der Vorstandsspitze könnte das Streichen der alten Ziele aber auch ein Befreiungsschlag sein. Wir sagen, ob die Aktie ins Depot kann oder ob ein Bonus-Zertifikat die bessere Wahl sein könnte


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo