Geely: Das hat noch gefehlt!

von Finanztrends.info, 20.01.2019, 11:23 Uhr

Dass der chinesische Autokonzern Geely nach seinem Einstieg bei Lotus 2017 mit der englischen Traditionsmarke Großes vorhaben wird, war absehbar. Ähnlich wie nach der Übernahme von Volvo 2010 keimten auf Hoffnungen an einen Wiederaufstieg. 1630 Exemplare seiner Baureihen Elise, Exige und Evora verkaufte Lotus laut Medienberichten lediglich im Vorjahr, Lamborghini etwa kommt auf das Fünffache. Was im Portfolio fehlt, das ist ein Sport-SUV – doch das könnte sich bald ändern.

Stellenanzeigen und ... 



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo