George Soros: Für die Verteidigung der offenen Gesellschaft

von Trading-Ideen.de, 15.11.2019, 12:23 Uhr

Börse und Marktwirtschaft sind nicht ohne freiheitliches Denken möglich. Der Börsen-Milliardär George Soros ist eine öffentliche Person und genießt eine weltweite Bekanntheit. Eine frühere Midlifecrisis führte dazu, dass sich Soros mit Philanthropie beschäftigte. Damit ist ein philosophischer Ansatz gemeint, der menschenfreundliches Denken und Verhalten in den Mittelpunkt der Handlungen stellt. Soros nutzte sein Vermögen, um die „Open Society Foundation“ zu gründen.

Freiheit und Wohlstand sind untrennbare Geschwister

Die Foundation finanziert freiheitliche Strukturen in...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo