Gerichtsprozess über das Schicksal von XRP: Ripple erleidet herben Rückschlag!

von Coinkurier.de, 27.02.2020, 11:26 Uhr

Ripple ist mit dem Versuch, eine Sammelklage von Investoren abzuweisen, gescheitert. Bei dem Prozess geht es um die Frage, ob XRP ein illegales Wertpapier ist oder nicht. Sollte Ripple verlieren, könnten die Folgen für den Coin des Unternehmens dramatisch sein:  Das Krypto-Unternehmen Ripple hat es nicht geschafft, eine Sammelklage von XRP-Investoren abzuweisen, wie Bloomberg am Mittwoch


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo