Gespräch der Bundeskanzlerin mit Wirtschaftsverbänden und Gewerkschaften zu den wirtschaftlichen Folgen des Coronavirus

von Bundesregierung.de, 13.03.2020, 22:20 Uhr

Die Ausbreitung des neuartigen Coronavirus in Deutschland ist zu allererst eine gesundheitspolitische und damit eine gesellschaftliche Herausforderung. Die Folgen wirken sich aber mehr und mehr auch auf die wirtschaftliche Lage aus. Heute Abend hat dazu im Bundeskanzleramt ein Gespräch stattgefunden, an dem Bundeskanzlerin Angela Merkel, die Bundesminister Olaf Scholz, Peter Altmaier, Jens Spahn und Andreas Scheuer sowie Vertreter von Wirtschaftsverbänden und Gewerkschaften teilgenommen haben. Die Bundesregierung hat sehr schnell reagiert und bereits erste Maßnahmen ergriffen, um die ...


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo