Gesundheit Gesundheit: Meerrettich-Wickel können Schmerzen lindern

von NEX24.news, 30.09.2019, 17:14 Uhr

Senföle verleihen Meerrettich und Radieschen Schärfe – und werden für ihre antibakterielle Wirkung geschätzt.

Sie sind in Fertigarzneimitteln enthalten – zum Beispiel gegen Blasenentzündung oder in Präparaten für die Infektabwehr -, können aber auch eigenhändig zu Hausmitteln verarbeitet werden.

Eine Möglichkeit, um die Heilkraft von Senfölen zu nutzen, sind Wickel mit Meerrettich oder weißem Senf, wie das Gesundheitsmagazin „Apotheken Umschau“ schreibt. Sie sollen bei Erkrankungen der oberen Atemwege helfen. Bei Gelenkbeschwerden, rheumatischen Schmerzen und...


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo