Gold-ETFs 2020: Über 1.000 Tonnen Zufluss

von Gold.de, 12.10.2020, 19:20 Uhr

Das World Gold Council meldete in der vergangenen Woche, dass sich seit dem Jahreswechsel die Goldbestände der Gold-ETFs um mehr als 1.000 Tonnen auf 3.880 Tonnen Gold erhöht haben. Zum Vergleich: Die Goldreserven der Deutschen Bundesbank belaufen sich auf 3.362,4 Tonnen.Starker Goldhunger in Nordamerika und EuropaObwohl der Preis für das gelbe ...


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo