Gold in Euro nahe Allzeithoch – Jeder ist long

von Miningscout.de, 13.08.2019, 01:05 Uhr

Der Goldpreis durchschlug vergangene Handelswoche die Marke von 1.500$, nachdem dieser in den letzten beiden Monaten um über 200$ anstieg. Gold in Euro erreichte am Freitag ein Hoch von 1.349€ je Feinunze, was nur noch 37€ von einem neuen Allzeithoch entfernt lag. In 73 Ländern notiert das monetäre Edelmetall bereits auf einem Allzeithoch und zeigt, dass sich fundamental etwas verändert hat.

Ursache des Anstiegs sind viele exogene politische Faktoren, die in den vergangenen Wochen nacheinander die Märkte trafen, sodass sich die Einschätzung der Investoren zur Entwicklung der...


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo