Gold: Nicht mehr viel Luft nach oben..

von Finanzmarktwelt.de, 23.01.2018, 14:49 Uhr

Eine Analyse von Henrik Becker

Gold hat offenbar so seine Probleme damit, das in der Vorwoche erreichte Kursniveau zu verlassen. Jedenfalls konnten die zurückliegenden Sitzungen keine nennenswerte Veränderung des Preises bewirken. Diese Entwicklung kommt nicht völlig überraschend, denn noch bewegt sich das Edelmetall im Rahmen einer Korrektur, und befindet sich nicht am Fuße eines neuen Aufwärtstrends.

Ausblick:

Gold bildet aktuell noch Welle (b) der größeren Trianglewelle (D) aus. Das inzwischen erreichte Niveau läßt im Grunde keine weiteren nennenswerten Zugewinne mehr zu....


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo