Gold sinkt weiter, da die US-Notenbank nicht nachgibt

von , 23.09.2022, 19:31 Uhr

Die Märkte sind in dieser Woche ein wahres Blutbad auf breiter Front. Oder, um ehrlich zu sein, war es das ganze Jahr über.

Sogar Gold, der vermeintlich sicherste Wert aller Zeiten, ist stark unter Druck geraten und heute Morgen auf ein 2-Jahrestief von 1.656 $ pro Unze gefallen.

Für mich symbolisiert das, wie einzigartig das makroökonomische Umfeld ist, in dem wir uns befinden. Denn historisch gesehen hat sich Gold in Zeiten der Rezession extrem gut entwickelt. Und es tut mir leid, Ihnen das sagen zu müssen, aber nach der offiziellen Definition ist das genau das, was wir...


Meistgelesene Nachrichten

24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 12 Mo 24 Mo