Gold weiter stark – Bitcoin crasht weiter

von Goldseitenblog.de, 22.01.2018, 11:58 Uhr

Aktueller Marktkommentar von Markus Blaschzok für die GoldSilberShop.de GmbH

Der Goldpreis hält sich weiterhin auf hohem Niveau und den vorherigen starken Anstieg will dieser scheinbar nicht korrigieren. Zum Wochenschluss notiert Gold bei 1.336 $ und damit unmittelbar an dem Widerstand des letzten Hochs vom September des Vorjahres. Silber zeigt sich etwas schwächer mit 17 $, womit das letzte Zwischenhoch bei 18,2 $ noch nicht erreicht wurde. Platin konnte hingegen mittlerweile auf 1.015 $ ansteigen, während Palladium im Augenblick mit 1.115 $ exakt einen Vorsprung von 100 $ hat.

Seit...


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo