Goldminen-ETFs: Kurzfristig der Verlierer, aber langfristig ein Gewinner?

von ETF-Nachrichten.de, 27.11.2020, 08:00 Uhr

Die weltweiten Aktienmärkte befinden sich aktuell in einem Aufschwung. Nach der US-Präsidentschaftswahl und den jüngsten Erfolgen bei der Impfstoff-Suche explodierten einige Kurse. Während sich die Corona-Verlierer weiter erholten, sieht dies bei den ursprünglichen Gewinnern anders aus. Die Goldminen-ETFs waren in den letzten Wochen die Verlierer und mussten einige Wertverluste hinnehmen. Anleger sollten sich nun die Frage stellen, ob die kurzfristige Korrektur eine Kaufchance darstellt und langfristig die Goldbranche der große Gewinner sein kann.

Kaufchance oder Finger weg? Damit...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo