Goldpreis – das ganz spezielle Gold-QE der Bank Rossii

von Finanzmarktwelt.de, 19.11.2019, 17:17 Uhr

Einer der Hauptgründer für den steigenden Goldpreis sind die geldpolitischen Maßnahmen der Notenbanken. Das QE-Programm der russischen Zentralbank beeinflusst den Goldpreis in besonderer Weise.

Kaum russischer Export und dafür massenhafter Ankauf treiben den Goldpreis

Nach China und Australien rangiert Russland mit einer Fördermenge von ca. 280 Tonnen Gold auf Rang Drei der weltweit größten Produzentenländer, noch vor den USA und Kanada. Die größten Goldproduzenten des Landes sind Polyus und Polymetal. Obwohl Russland wegen internationaler Sanktionen und Handelsbeschränkungen...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo