Google-Mitarbeiter gründen Gewerkschaft

von Erfolg-Magazin.de, 12.01.2021, 13:03 Uhr

Nach außen geben viele Unternehmen des Silicon Valleys vor, die Welt besser machen zu wollen. Und seit Jahrzehnten wehrt man sich immens gegen Arbeitnehmerrechte, wie Gewerkschaften. Nun hat eine kleine Gruppe von Angestellten des Techgiganten Google eine Gewerkschaft gegründet. Die Ziele der Gewerkschaft sind allerdings eher ungewöhnlich.

Alles Begann im Januar 2020, man traf sich zuerst noch in den Mittagspausen, später im Videochat. Eingeweiht wurden nur die, denen vertraut wurde, damit die Chefs nichts mitbekamen. Ein Jahr lang planten sie, rekrutierte, kalkulierten Budgets und...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo