Google warnt: 86% der Hacker nutzen Cloud-Konten für Krypto-Mining

von CryptoMonday.de, 27.11.2021, 16:08 Uhr

Mehr als vier Fünftel der Hacker nutzen Google Cloud-Konten, um Kryptowährungen zu schürfen, so ein Bericht des Cybersecurity Action Teams von Google.

Typischerweise verbraucht das Mining von Kryptowährungen enorme Rechenressourcen, und Exploits sind im Bereich der virtuellen Vermögenswerte nach wie vor weit verbreitet. Insbesondere angesichts des kometenhaften Anstiegs de Branche.

Schwachstelle bei Salt wird für Krypto-Mining ausgenutzt

Ein bekanntes Beispiel stammt vom Mai dieses Jahres, als Hacker eine Schwachstelle in Salt ausnutzten. Es handelt sich dabei um ein von eBay,...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo