Green Deal: Das ist aus von der Leyens Lieblingsthema geworden

von Boerse-Am-Sonntag.de, 04.07.2022, 13:31 Uhr

DWS-Chef Asoka Wöhrmann von der Deutschen Bank war darüber gestolpert. Heute legt Konkurrent Manfred Knof von der Commerzbank einen Katalog vor, in dem die Bank festlegt, was für sie nachhaltiges Geldanlegen bedeutet. Damit wird klar: Die Vorgaben der EU-Präsidentin sind alles andere als eindeutig. Und vor dem Hintergrund des Ukraine-Kriegs ist sowieso alles im Fluss.

Es sollte der ganz große Wurf werden, doch schon am Anfang stockt es: Als EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen ihr Amt vor zweieinhalb Jahren antrat, machte sie das, was sie „Green Deal“ nannte zu...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo