Griechenland zieht mit Italien gleich – doch die Aufseher kommen zurück

von Lostineu.eu, 20.01.2020, 13:47 Uhr

Gute Nachricht aus Athen: Griechenland zieht auf den Finanzmärkten mit Italien gleich. Das Land kann sich nunmehr Geld zu denselben, vergleichsweise günstigen Konditionen leihen. Dennoch kehren die verhassten Aufseher zurück. Griechische Anleihen mit zehnjähriger Laufzeit werden nur noch mit 1,39 % verzinst – ziemlich genau wie die aus Italien (1,38%). Für dreimonatige Obligationen bekommt Athen



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo